22. Oktober 2018 /

Gamification in Virtual Reality – spielerisch Konstruieren, konstruktiv Spielen

Ringvorlesung Maschinenbau - Vortrag der Star Cooperation

Gamification ist das Prinzip hinter den Olympischen Spielen, um Kriege zwischen Nationen zu verhindern und die Gewalt und Dynamik des Kampfes in einen konstruktiven Wettbewerb zu verwandeln. Computerspiele simulieren gleichermaßen die Fähigkeiten der User wie im Sport diejenigen des Kampfes.

Der Vortrag verdeutlicht, welche Möglichkeiten das Prinzip „Spiel“ in der wohl intensivsten Form der Simulation, der Virtual Reality (VR), für die Industrie bietet. An digitalen VR-Modellen der Star Engineering wird gezeigt, wie das theoretisch hergeleitete Handwerkzeug konstruktiv „spielend“ und spielerisch „konstruierend“die virtuelle Realität von Maschinen erzeugt.

Link zur Vortragsankündigung mit weiteren Infos:

"Gamification in Virtual Reality – spielerisch Konstruieren, konstruktiv Spielen"

 

P.S.: Für die Mailinglist "Ringvorlesung Maschinenbau" können Sie sich hier anmelden:

https://www.gkm.uni-stutgart.de/ringvorlesung/index.html

Kontakt
Christine Costa, costa at gkm uni-stuttgart de
Zum Seitenanfang