2. Juli 2018 /

Leistungsdruck beherrschen, Grenzen überschreiten, erfolgreicher studieren

Ringvorlesung Maschinenbau - Markus Mersinger - Beratung und Coaching

Die Herausforderungen im Studium lassen sich durchaus mit jenen bei Höchstleistungen in anderen Bereichen vergleichen, z.B. im Sport, bei Bühnenauftritten und im Job. Überall dort, wo es darauf ankommt, auf den Punkt da zu sein und die volle Leistungsfähigkeit zur Verfügung zu haben.
Wenn Sie besser verstehen wollen, wo Prüfungs- und Lernblockaden herrühren, praktische Übungen zum Selbstcoaching kennenlernen und einiges mehr zur Aktivierung Ihrer persönlichen Ressourcen erleben wollen, dann sind Sie hier richtig!
Lernen Sie in diesem Vortrag in einem Mix aus Theorie, Praxisbeispielen und aktivierenden Elementen, wie es möglich ist, die eigenen Grenzen zu überschreiten, mit hohen Anforderungen gelassener umzugehen und Spitzenergebnisse zu erzielen.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Bringen Sie gerne auch Ihre Fragen mit - und Ihre Freunde und Freundinnen aus anderen Studiengängen, denn das Thema ist für alle Studierenden relevant.

Link zum Poster: Poster zum Vortrag Leistungsdruck beherrschen, Grenzen überschreiten, erfolgreicher studieren

 

P.S.: Für die Mailinglist "Ringvorlesung Maschinenbau" können Sie sich hier anmelden:

https://www.gkm.uni-stutgart.de/ringvorlesung/index.html

Kontakt
Christine Costa, costa at gkm uni-stuttgart de
Zum Seitenanfang